Team Member: Felix

 
 
Felix_Germann.jpg

Hallo! Mein Name ist Felix Germann und ich komme aus Mittersill im Pinzgau in wunderschönen Salzburger Land.

Geschichte und Geographie in Salzburg

Ich studiere derzeit in Salzburg Geschichte und Geographie auf Lehramt. Ich habe mich für die Fächerkombination entschieden, da sich beide in gewissem Maße ergänzen und mich brennend interessieren. Zudem wollte ich schon in der Hauptschule Lehrer werden und diese Auswahl hat sich seit damals nicht mehr geändert. Ich finde es einfach schön, Menschen beim Lernen zu helfen und mit möglichst vielen unterschiedlichen Individuen zusammenzuarbeiten. Die Uni in Salzburg habe ich aufgrund der geographischen Nähe gewählt und zudem ist Salzburg nicht übertrieben groß, was mir als leidenschaftlichen Bergbewohner zusagt. Das Studium selbst ist meiner Meinung nach mittelmäßig, da wir leider kaum herausragende Professoren haben und auch unser Curriculum teilweise äußerst fragwürdig zusammengestellt ist. Somit bin ich eher enttäuscht, behalte das Studium aber bei, um später als Lehrer aktiv sein zu können. Sehr schön ist aber die offene Atmosphäre an der Uni, weshalb man innerhalb weniger Tage schon viele neue Bekannte hat.

Nach dem Studium möchte ich zurück aufs Land und vielleicht noch eine zusätzliche Ausbildung machen, um beruflich wechseln zu können. Es ist noch fraglich, wie schnell eine Anstellung als Lehrer für mich frei wird.

Meine Rolle bei Project Access

Ich bin bei Project Access, da ich aufgrund der Erfahrungen im Unterricht und denen im Studium die Notwendigkeit sehe, herausragenden SchülerInnen die Möglichkeit eines exzellenten Studiums zu bieten, wobei nicht die ökonomische Potenz, sondern allein die Fähigkeiten entscheidend sein sollen. Meine Aufgabe als „Head of Project Management“ ist die Organisation und Durchführung einzelner Events, wobei ich natürlich von meinen Kollegen unterstützt werde.

Freizeit und Fun Facts

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinem sozialen Umfeld und bin als Schiedsrichter aktiv. Zudem bin ich aktives Mitglied bei den „Jungen NEOS“ und habe die Leitung des Bildungswerks in Mittersill inne.

Fun fact: Ich bin irischer Lord, besser gesagt „Lord of Roscommon“. Diesen Titel habe ich zum Geburtstag bekommen, worauf ich klarerweise sehr stolz bin. 

 
 
Hannah Fuchs